93. Jahrestagung  
93. Jahrestagung der Vereinigung

Südwestdeutscher Hals-Nasen-Ohrenärzte



17. bis 19. September 2009, Neu-Ulm


 

 


 
 

Einladung/ Grußworte
 

Grußwort des Tagungspräsidenten

Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Neu-Ulm – Gerold Noerenberg


Grußwort des Präsidenten der Universität Ulm – Prof. Dr. Karl Joachim Ebeling


Prof. Dr. H. Maier
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Auftrag der Vereinigung der Südwestdeutschen Hals-Nasen-Ohrenärzte begrüße ich Sie herzlich zur 93. Jahrestagung in Ulm / Neu-Ulm.

Die derzeitigen Entwicklungen im deutschen Gesundheitssystem sind sowohl für niedergelassene Ärzte als auch für die Kliniken besorgniserregend.

Die "Krise des Gesundheitssystems" ist in aller
Munde. Die altersdemographische Entwicklung in Deutschland bei gleichzeitig zunehmenden finanziellen Engpässen verlangt nach neuen Lösungen. Prävention, Eigenverantwortung, eine gesundheitsbewusste Lebensführung und ein sinn voller Einsatz der vorhandenen finanziellen Ressourcen sind nur einzelne Stichpunkte, die in die aktuellen Diskussionen eingebracht werden müssen.

Ich habe dies zum Anlass genommen, die Tagung 2009 bereits am Donnerstagnachmittag mit einem Rundtischgespräch zum Thema "Gesundheitssystem – Quo vadis?" zu eröffnen. Führende Gesundheitsexperten von CDU / CSU, SPD, FDP und Grünen haben ihre
Teilnahme zugesagt.

Das wissenschaftliche Programm ist praxisrelevant ausgerichtet und wird durch freie Vorträge, Lunchsymposien und Kurse abgerundet. Im Rahmen der Veranstaltung findet mit Unterstützung des Audi-Zentrums Ulm und in Zusammenarbeit mit Support Ulm e.V. eine
Benefizgala statt, deren Erlös in den Bau einer Krankenstation in Namibia einfließt.

Prof. Dr. Heinz Maier
Tagungspräsident

 




 

 
Copyright © 2017 Vereinigung Südwestdeutscher Hals-Nasen-Ohrenärzte.
All rights reserved. Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten: Prof. Dr. H. Maier
Impressum, rechtliche Hinweise.

Maintained by www.praxis-web-design.de